ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN



GÜLTIG FÜR ALLE ENDKUNDEN

Alle Lieferungen, Angebote und Leistungen erfolgen ausschließlich zu den Bedingungen dieser AGB. Mit der Abgabe seiner Bestellung erklärt sich der Kunde mit diesen AGB einverstanden und an sie gebunden. Entgegenstehende oder von meinen Geschäftsbedingungen abweichende Regelungen unserer Kunden erkenne ich nicht an, es sei denn, ich stimme diesen ausdrücklich schriftlich zu.

1. VERTRAGSABSCHLUSS

Der Vertag wird rechtsgültig geschlossen, indem der Kunde seine Bestellung absendet und durch mich eine Auftragsbestätigung/Bestellbestätigung erhält. Der Vertragsinhalt und alle sonstigen Informationen werden durchgängig in deutscher Sprache angeboten.

2. LIEFERBEDINGUNGEN

Die Lieferfrist ist abhängig von der Auftragslage bzw. dem jeweiligen Postweg, und beträgt in der Regel 3-5 Werktage. Versendet wird als Paket per Post oder Zustelldienst. Für Lieferverzögerung, die im Verschulden des Versandunternehmens liegt, übernehmen wir keine Haftung. Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebener Lieferadresse. Bei unrichtigen, unvollständigen oder unklaren Angaben durch den Kunden trägt dieser alle daraus entstehenden Kosten.

3. ZAHLUNGSBEDINGUNGEN & VERSANDKOSTEN

Alle Preise verstehen sich in Euro. Der Gesamtbetrag der Bestellung ist, je nach Auswahl im Voraus, nach Erhalt der Rechnung fällig. Die Zahlungen müssen kosten- und spesenfrei, in voller Höhe, wie auf der Rechnung ausgewiesen, an das angegebene Konto geleistet werden. Ab einer Bestellsumme von € 150,- bieten wir kostenlosen Versand an. Ansonsten gilt eine Einhaltung durch die Auswahl, ausschließlich innerhalb Österreichs, durch Vorkasse mit einer Versandgebühr von € 4,50 oder einer Nachnahmesendung von € 9,00. International gilt ausschließlich die Vorkasse Zahlungsmethode mit einer allgemeinen Gebühr von € 9,00.

4. GEWÄHRLEISTUNG

Die zum Verkauf angebotenen Artikel entsprechen den jeweiligen Abbildungen. Sollte der Kunde den dringlichen Wunsch nach einem Austausch äußern, so möge er/sie dieses Verlangen unter Einhaltung einer 4-wöchigen Frist nach Erhalt und Prüfung der Ware schriftlich an mich formulieren.

5. RÜCKGABE

Dem Käufer und Endkunde steht ausschließlich bei einer Reklamation ein Warenaustausch oder Warenersatz zur Verfügung.

6. GERICHTSSTAND UND ERFÜLLUNGSORT

Als Gerichtsstand und Erfüllungsort gilt der Sitz des Unternehmens als vereinbart. Es gilt ausschließlich ÖSTERREICHISCHES Recht.

7. EIGENTUMSVORBEHALT

Der Kaufgegenstand bleibt bis zum Eingang des gesamten Kaufpreises im Eigentum von Microclean Superfiber GmbH.

8. WIDERRUFSBELEHRUNG

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform widerrufen. Die 14tägige Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger. Der Widerruf ist zu richten an:

9. SCHLUSSBESTIMMUNG

Nebenabreden und Veränderungen bedürfen zu ihrer Rechtswirksamkeit der Schriftform. Sollten einzelne der genannten Bestimmungen unwirksam sein, so wird hierdurch nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen berührt. Eine unwirksame Klausel wird durch eine solche wirksame ersetzt, welche die Parteien bei Kenntnis der Unwirksamkeit vereinbart hätten bzw. die dem von den Parteien erstrebten Zweck am nächsten kommt und gesetzlich zulässig ist.